Autismus Medicus
Unterkunft und Freizeit

Unterkunft:


Viele meiner Patienten kommen aus der Ferne nach Wetzlar und müssen bei einem Therapieblock von ca. 4 bis 12 Tagen auch irgendwo untergebracht werden. Ich weiß, dass bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten, notwendigen Diäten, Begleiterkrankungen oder Behinderungen ein Aufenthalt im Hotel für Familien sehr stressig und dazu noch teuer sein kann.

Deshalb haben Sie nun die Möglichkeit, über das medicus Institut SinaVita eine Therapiewohnung mit jeweils einer Horcheinrichtung direkt im Haus anzumieten. Damit können Sie die Freizeitblöcke erheblich besser und flexibler gestalten. 

Hier sehen Sie Fotos unserer Häuser:

 Praxis Ferienwohnungen Der Spielplatz 
    
    

Alternativ ist Ihnen die Wetzlarer Touristen Information unter der Telefonnummer 0 64 41-99 77 50 sowie online über www.wetzlar.de sicher gerne behilflich, eine geeignete Unterkunft zu finden.

Freizeit


Für Ihre, wenn auch wenige freie Zeit, haben wir Ihnen hier ein paar Freizeitangebote herausgesucht, die sich auch bei etwas knapper bemessenerer Freizeit, oder am Abend einrichten lassen:
Alles ist, bis auf das Hallenbad, im Umkreis von ca. 500m von der Praxis und zu Fuß erreichbar:

Spielplätze, Altstadt:
  • Colchester Anlage
  • Avignon Anlage
  • Liebfrauenberg
  • Rosengärtchen
Schwimmbäder:
  • Feibad Domblickbad: In der Altstadt
  • Hallenbad: Europabad, Richtung Hüttenberg mit Bus oder Auto
Museen, Altstadt:
  • Dom
  • Lottemuseum
  • Stadt- und Industriemuseum
  • Jerusalemhaus
  • Reichskammergerichtsmuseum

Für ein freies Wochenende, oder ein paar freie Tage vor oder nach der Therapie können Sie folgende Einrichtungen nutzen:
  • Abenteuerparcours Kletterpark
  • Bodenerlebnispfad
  • Naturschutzzentrum
  • Vier-Türme Wanderung
  • Paddeln auf der Lahn
  • Erlebnisbad in Aßlar

Hierfür wenden Sie sich bitte an das

Tourismuszentrum Wetzlar
Domplatz 8 - 35578 Wetzlar
Telefon: 0 64 41 99 77 50 - www.Wetzlar.de

Hier können auch Führungen gebucht, Öffnungszeiten erfragt und weiteres Infomaterial zusammengestellt werden

Darüber hinaus bietet auch die Umgebung Wetzlars viele Sehenswürdigkeiten, bspw.:

  • das Kloster Altenberg
  • die Grube Fortuna (stillgelegtes Bergwerk)
  • das Glockenmuseum auf der Burg Greifenstein
  • Tierpark in Weilburg
  • Hessenpark bei Friedberg
Ebenso sind folgende Städte in der ferneren Umgebung sehenswert:
  • Limburg, ca. 45 km, 45min.
  • Marburg, ca. 40 km, 30 min.
  • Braunfels mit Burg, ca. 25 km, 15 min.
  • Weilburg mit Schloss, ca. 35 km, 30 min.